Deals

Bis zu 16.000 Avios zusätzlich für Kurzstreckenflüge

Aktuell könnt Ihr eine sehr attraktive British Airways Promo nutzen, die Euch eine zusätzliche Gutschrift im Executive Club bringt. Fliegt Ihr bis zum 30. Juni 2018 vier Segmente mit British Airways innerhalb Europas erhaltet Ihr 4.000 Bonus Avios, schafft Ihr sogar acht Segmente gibt es 16.000 Avios.

airbus a380 british airways

Die Flüge dürfen jedoch erst nach der Registrierung gebucht wurden. Die Aktion gilt dabei in allen Reise- und Buchungsklassen. Eine Gutschrift der regulären Avios für die Flüge erfolgt natürlich trotzdem zusätzlich.

  • Aktion: bis zu 16.000 Avios zusätzlich
  • Registrierung: bis 30. Juni 2018
  • Buchung & Reise: bis 30. Juni 2018

Bis zu 16.000 Avios zusätzlich für Kurzstreckenflüge – die Details

Die Bonus Avios erhaltet Ihr ausschließlich für Flüge, die Ihr nach der Registrierung für die British Airways Promo bucht. Dabei gibt es innerhalb des Aktionszeitraum bis zum 30. Juni 2018 für mindestens vier Segmente mit British Airways 4.000 zusätzlich Avios. Für acht Segmente gibt es sogar 16.000 Bonus Avios. Die Flüge müssen von British Airways durchgeführt werden und es zählen nur Flüge von Europa nach England und von England nach Europa. Codeshare-Flüge, die von anderen Airlines durchgeführt werden, stellen keine qualifizierenden Segmente dar. Auch Flüge innerhalb des Vereinigten Königreichs zählen nicht.

British Airways Boeing 787

Für jeden einzelnen Flug sammelt Ihr natürlich trotzdem eure regulären Avios inklusive Kabinenbonus und auch die Tier Points werden Euch ganz normal gutgeschrieben. Am Ende des Aktionszeitraums wird dann die Anzahl qualifizierender Segmente geprüft und etwa zwei bis vier Wochen nach dem Ende der Aktion erhaltet Ihr dann bis zu 16.000 zusätzliche Avios. Solltet Ihr also bereits lange vor Ende des Aktionszeitraums die benötigten Segmente voll haben, müsst Ihr trotzdem bis etwa Mitte Juli warten, bis Euch die Bonus Avios gutgeschrieben werden. Qualifizierende Segmente sind zudem lediglich vollbezahlte Tickets, bezahlt Ihr Euer Ticket also auch nur teilweise mit Meilen, wird das Segment nicht gewertet.

Bis zu 16.000 Avios zusätzlich für Kurzstreckenflüge – der Gegenwert

Bei dieser British Airways Promo erhaltet Ihr mit bis zu 16.000 Bonus Avios wirklich eine sehr attraktive Anzahl an Meilen. 16.000 Avios reichen bereits für vier Freiflüge innerhalb Europas und haben somit einen Gegenwert von etwa 250 Euro. Doch auch wenn Ihr nur die etwas kleinere Hürde schafft, so reichen die 4.000 zusätzlichen Avios trotzdem bereits für einen Freiflug in der Economy Class innerhalb Europas. Neben den 4.000 Avios werden für den Freiflug noch 21 Euro an Steuern und Gebühren fällig, sodass die Meilen besonders für kurzfristige Einlösungen einen sehr hohen Wert haben. Alternativ könnt Ihr Avios auch mit American Express Kreditkarten sammeln. Dort akkumulierte Punkte könnt Ihr im Verhältnis 5:4 in Avios umwandeln. Allein der Neukundenbonus (15.000 Punkte bei der American Express Gold Card beziehungsweise 40.000 Punkte bei der American Express Platinum Card) reicht daher bereits für mehrere Freiflüge!

Bis zu 16.000 Avios zusätzlich für Kurzstreckenflüge – Fazit

Plant Ihr sowieso einige Flüge innerhalb Europas, so solltet Ihr diese Aktion unbedingt mitnehmen. Speziell wenn man bedenkt, dass Kurzstreckensegmente teilweise nur 125 Avios bringen, so ist der Bonus wirklich besonders attraktiv. Auch lassen sich die Avios sehr gut für Freiflüge innerhalb Europas nutzen. Plant Ihr also sowieso Flüge nach Großbritannien, bietet es sich an, die aktuelle Promotion mitzunehmen.

Jan Wanderer

Seit dem ersten Flug in der Business Class ist Jan besessen von Meilen & Punkten. Als Flug- und Reiseverrückter genießt er dabei den Weg ans Ziel mindestens genau so wie die schlussendliche Destination. Auf reisetopia gibt er Euch wichtige Tipps und hält Euch über aktuelle Deals auf dem Laufenden!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an jan.wanderer@reisetopia.de!

Lust auf mehr reisetopia Artikel? Dann folgt uns:

2 Antworten »

    • Hey Jens, wir ziehen interessante Artikel von Zeit zu Zeit wieder auf die Startseite beziehungsweise aktualisieren diese. Damit kommen auch Nutzer, die den Deal einstmals verpasst haben, möglicherweise noch in den Genuss diesen zu nutzen. Dieser Artikel ist bei uns in der Tat erstmals am 3. Januar (15:30 Uhr) erschienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.