Kreditkarten

17.500 Meilen geschenkt bei Beantragung der airberlin Visa Kreditkarte

airberlin-visa

Wer Lust auf einen Freiflug hat, der kann derzeit mit der Beantragung der airberlin Visa Kreditkarte einen solchen bekommen. Und zwar komplett ohne jegliche Zuzahlung. Wir stellen Euch die Details vor!

Die airberlin Visa Kreditkarte plus gilt als eine der interessanten Kreditkarten für Vielflieger in Deutschland. Das liegt daran, dass die Kreditkarte es ermöglicht, nicht nur Prämien-, sondern auch Statusmeilen zu sammeln. Mit der airberlin Visa Kreditkarte plus sammelt man dabei eine Meile für jeden Euro Umsatz. Im Moment gibt es als Startbonus zudem eine Gutschrift in Höhe von 17.500 Meilen!

17.500 Meilen geschenkt bei Beantragung der airberlin Visa Kreditkarte – die Details

Die Sondergutschrift in Höhe von 17.500 Meilen erhält jeder Neukunde, der die Kreditkarte bis zum 30. Oktober 2016 beantragt. Bedenken solltet Ihr allerdings, dass die Kreditkarte mit einer Jahresgebühr von 89,90 Euro daherkommt. Für Mitglieder des topbonus-Programms mit Gold-Status reduziert sich die Gebühr auf 49,90 Euro. Wer den Platinum-Status hat, erhält die Kreditkarte sogar komplett umsonst.

17.500 Meilen geschenkt bei Beantragung der airberlin Visa Kreditkarte – die Willkommensgutschrift

Interessant ist die aktuelle Aktion auch dann, wenn man die Jahresgebühr von 89,90 Euro berappen muss. 17.500 Willkommensmeilen haben nämlich durchaus einen interessanten Gegenwert. Für diese Meilen kann man beispielsweise einen Freiflug innerhalb Europas zu einem beliebigen Ziel (Madeira und die Kanaren sind ausgenommen) buchen.

Ihr könnt mit den Meilen beispielsweise nach Spanien fliegen

Ihr könnt mit den Meilen beispielsweise nach Spanien fliegen

Es handelt sich bei einer Einlösung von 17.500 Meilen um einen einfachen Flug ohne jegliche Zuzahlung. Ihr fliegt demnach für diesen Meilenwert tatsächlich umsonst zu einem Ziel Eurer Wahl. Interessant ist es zudem, noch einige weitere Meilen zu sammeln und diese dann in ein Business Class Upgrade einzulösen. In die USA, etwa nach Los Angeles, könnt Ihr bereits für 25.000 Meilen ein Upgrade in die Business Class lösen.

Unsere Guides zu airberlin topbonus:

17.500 Meilen geschenkt bei Beantragung der airberlin Visa Kreditkarte – Fazit

Wer noch keine airberlin Kreditkarte hat, der sollte im Rahmen dieser Aktion zuschlagen. Die Willkommensgutschrift in Höhe von 17.500 Meilen sorgt dafür, dass es sich sogar lohnt, wenn man die Kreditkarte nach nur einem Jahr wieder kündigt und eigentlich gar nicht braucht. Zudem lohnt sich die Kreditkarte für Vielflieger durchaus, denn die Leistungen sind durchaus so gut, dass sie die Jahresgebühr von 89,90 Euro bei regem Einsatz rechtfertigen können.

Moritz

Moritz fliegt durchschnittlich an jedem dritten Tag und verbringt noch mehr Nächte in Hotels. Auf der Suche nach neuen Erlebnissen hat Moritz schon dutzende Airlines getestet und mehr als 100 Städte erkundet. Auf reisetopia lässt er Euch an seinen Erlebnissen & Tipps teilhaben!

Ihr habt eine Frage? Schreibt einfach an moritz@reisetopia.de!

Kommentar verfassen